Rückstausicherung Schutz
vom Fach

Des Öfteren bekommt man von den Nachbarn und Bekannten mit, dass nach starken Regenfällen ganze Häuser und Keller unter Wasser stehen. Nicht selten erleben wir, wie gesamte Existenzen in Gefahr geraten, weil die Hausrats- und Gebäudeversicherungen diese Art von Schäden immer weniger mit einbeziehen und die Eigentümer vor solchen Schäden schützen. Wertvolle Möbel und Elektrogeräte, sowie Gegenstände privater Erinnerungen können nicht so einfach ersetzt werden. Dieses hohe Risiko kann sehr leicht und schnell umgangen werden. Wir helfen Ihnen dabei Ihr Eigentum zu schützen.

Rückstausicherung vom Fach
Der beste und schnellste Weg, um dieses Risiko zu vermeiden ist eine Rückstausicherungen. So können Sie sich finanziell vor Folgeschäden absichern und die Sorgen um Ihr Eigentum hinter sich lassen. Sollten Sie sich dazu entscheiden die neuste Technik gegen den Regenrücklauf zu nutzen, können Sie eine Elementarschadenversicherung abschließen. Jedoch benötigen Sie zunächst eine Rückstausicherung, die die Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss dieser Versicherung darstellt. Ohne einer Rückstausicherung wird Ihnen die Elementarschadenversicherung nicht gewährt. Sie sollten daher nicht mehr warten bis ein Schaden auftritt. Ergreifen Sie schnellstmöglich die notwenigen Maßnahmen und lassen Sie eine Rückstausicherung von einem Expertenteam durchführen. Das Risiko steigt jedes Mal, wenn Abwasser aus der Kanalisation über die Hausanschlussleitungen in Ihr das Gebäude gelangt. Besonders bei übermäßigen Regenfällen ist es oft der Fall. Auf diese Weise steigt das Wasser immer höher in den Kanälen und kann nicht ordnungsgemäß abgeführt werden. Zahlreiche Wohnräume und Keller, die unterhalb der Höhe der Straße liegen, werden nachfolgend unkontrollierbar überflutet. Minimieren Sie dieses Risiko, indem Sie eine Rückstausicherung installieren lassen und verhindern Sie damit unerwünschtes Wasser in Ihren mit viel Mühe aufgebauten Immobilie. Achtung: Als Eigentümer haften Sie für den verursachten Schaden an der Immobilie. Daher verlangen viele Kommunen und Versicherungen, dass Abläufe, die sich unterhalb der Rückstauebene befinden, gegen Rückstau gesichert werden.

Deshalb empfehlen wir jedem Eigentümer unter allen Umständen eine Rückstausicherung am Gebäude vornehmen zu lassen, der auf die unkalkulierbaren Umweltveränderungen und Wetterentwicklungen vorbereitet sein möchte und sich vor potenziellen Schäden schützen will. Sie verschaffen sich mit einer Rückstausicherung einen technischen Vorteil und schützen sich gleichzeitig mit nur einem minimalen Aufwand vor überraschenden Überschwemmungen und den Folgeschäden. Wir erstellen für Sie professionelle und transparente Analysen und Pläne Ihrer Abwassersysteme, um erfolgsorientiert die richtige Gerätekategorie herauszufinden und an den richtigen Stellen einzusetzen. So können wir ohne weitere Umstände erfolgsorientiert unseren Service leisten.

Wir stehen Ihnen für eine unverbindliche und kostenlose Beratung jederzeit zur Verfügung.
Rufen Sie uns unter der Nummer 0157 35 98 70 98 an und vereinbaren Siegleich einen Termin.

Damit überzeugen wir Sie!
Schnell, professionell und transparent

Zahlungsarten


  • Kartenzahlung

  • Barzahlung

  • Rechnung

Unsere 24 Stunden Hotline für Sie.
Tel. 0157 35 98 70 98

Kostenloser Anruf aus dem Deutschen Festnetz und Mobilfunknetz